deen

Univ.-Prof. Mag. Dr. Manuel Sprung

Manuel Sprung ist Professor für Klinische Kinder- und Jugendpsychologie an der Fakultät für Psychologie der Universität Wien, und begründender Leiter des Games4Resilience Lab im Arbeitsbereich für Klinische Kinder- und Jugendpsychologie an der Universität Wien (http://kinder-psy.univie.ac.at). Prof. Sprung bekleidete verschiedene Akademische- und Forschungspositionen an mehreren Universitäten in Europe und in den USA, einschließlich einer Position an der Harvard University. Seine Forschungsinteressen sind an der Schnittstelle traditioneller Bereiche der Psychologie und schlagen eine Brücke zu anderen Wissenschaftsdisziplinen, wie Informatik und Sportwissenschaft. Er betreibt translationale Forschung zur Wirksamkeit und Anwendbarkeit von evidenz-basierten gesundheits-psychologischen Präventions- und klinisch-psychologischen Interventionsprogrammen für Kinder und Jugendliche. Im Games4Resilience Lab werden innovative Ansätze zur Verbreitung von effektiven Interventionen zur Prävention von psychischen Gesundheitsproblemen von Kindern und Jugendlichen erforscht, mit dem Ziel dazu beizutragen die Behandlungslücke zu verringern.